Nutzungsbedingungen

RECHTLICHE HINWEISE

Personen, die Webseiten der D&R S.A. besuchen, erklären sich mit den nachfolgenden Bedingungen einverstanden.
Inhalt und Aufbau der Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der D&R S.A.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR INHALTE

Die DONNER & REUSCHEL Luxemburg S.A. (D&R S.A.) überprüft und erneuert laufend die Informationen auf ihren Webseiten. Da die auf den Webseiten eingegebenen Daten sich ständig ändern, kann die D&R S.A. trotz aller Sorgfalt bei der Prüfung und Erneuerung dieser Daten eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, laufende Verfügbarkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen nicht übernehmen. Gleiches gilt auch für alle anderen, verlinkten Internetseiten. Die D&R S.A. ist für den Inhalt verlinkter Internetseiten nicht verantwortlich.
Verbindliche Auskünfte, Beratungen, Empfehlungen oder Erklärungen erteilen wir ausschließlich im Rahmen einer individuellen Kommunikation.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR NUTZUNG/LINKS

In keinem Fall haftet die D&R S.A. für irgendwelche direkten, indirekten, speziellen oder sonstigen Folgeschäden, die sich aus der Nutzung dieser oder einer damit verlinkten Website ergeben, es sei denn, es liegt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von Seiten der D&R S.A. vor. Ausgeschlossen ist insoweit auch jegliche Haftung für entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von Programmen oder sonstigen Daten. Dies gilt auch dann, wenn wir ausdrücklich auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen werden.

ÄNDERUNGSVORBEHALT

Die D&R S.A. behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen oder die Internetseiten vollständig einzustellen.

ABRUFGEBIET

Unser Internetauftritt ist für Luxemburg erstellt. Wir übernehmen keine Verantwortung für eventuelle rechtliche Folgen oder die Zulässigkeit des Abrufs unserer Internetseiten von Gebieten außerhalb Luxemburgs.
Diese Internetseiten richten sich nicht an natürliche oder juristische Personen, die aufgrund ihres Wohn- bzw. Geschäftssitzes einer ausländischen Rechtsordnung unterliegen, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht. Die Informationen auf dieser Webseite stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren dar und dürfen nicht zu diesen Zwecken verwendet werden.

KEIN ANGEBOT KEINE ANLAGEBERATUNG

Insbesondere stellen die nachfolgenden Informationen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren an britische Staatsbürger dar und sind auch nicht als solche konzipiert. Kauf- bzw. Verkaufsaufträge britischer Staatsbürger werden dementsprechend nicht berücksichtigt. Die auf dieser Webseite genannten Wertpapiere sind und werden auch nicht nach dem U.S. Securities Act aus dem Jahre 1933 in seiner aktuellen Fassung registriert und können daher in den Vereinigten Staaten weder angeboten noch verkauft werden, es sei denn, sie fallen nicht unter die Registrierungspflicht des U.S. Securities Act oder sind von dieser befreit. Somit können die in den nachfolgenden Informationen aufgeführten Wertpapiere weder an US-Bürger verkauft noch anderweitig an Personen in den Vereinigten Staaten übertragen werden, es sei denn, das jeweilige Wertpapiergeschäft bedarf nach US-Recht keiner Registrierung.
Alle Angaben dienen ausdrücklich nur Ihrer Information und stellen keine Anlageberatung dar. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben kann nicht übernommen werden. Wir empfehlen Ihnen vor dem Erwerb von Finanzinstrumenten oder Wertpapierdienstleistungen ein eingehendes Beratungsgespräch mit Ihrem Anlageberater.
Bevor Ihr Anlageberater Ihnen Empfehlungen zu Finanzinstrumenten oder Wertpapierdienstleistungen aussprechen kann, ist er gesetzlich zur Durchführung einer sogenannten „Geeignetheitsprüfung“ verpflichtet, um die Übereinstimmung mit den mitgeteilten Anlagezielen, der geäußerten Risikobereitschaft sowie Ihren finanziellen Verhältnissen sicherzustellen. Weiterführende Detailinformationen erhalten Sie bei Ihrem Berater.
Die steuerliche Behandlung ist von Ihren persönlichen Verhältnissen abhängig und kann Änderungen unterworfen sein.

DATENSCHUTZ

Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten.
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der uns bekannt gegebenen Daten zu Ihrer Person erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Der Datenschutz bei der D&R S.A. trägt dem Europäischen Datenschutzstandard Rechnung und gründet insbesondere auf dem luxemburgischen Gesetz vom 2. August 2002 zum Schutz personenbezogener Daten bei der Datenverarbeitung in der Fassung vom 27. Juli 2007 (Luxemburgisches Datenschutzgesetz, LDSG).
Niederlassungen in Deutschland unterliegen ebenfalls den Bestimmungen des Deutschen Datenschutzgesetzes (BSDG) in der jeweils gültigen Fassung.
Die D&R S.A. erhebt grundsätzlich keine persönlich Daten, wenn Sie diese Webseite besuchen. Persönliche Daten werden nur dann benötigt und verarbeitet, wenn Sie uns z.B. eine E-Mail schicken.
Sofern Sie uns persönliche Daten mitteilen, werden wir diese mit banküblicher Sorgfalt und entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandeln. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens (Auskunftsersuchen, etc.).
Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht.

BESCHWERDEN

Informationen zum Beschwerdeverfahren bei der D&R S.A.:
Anfragen, Anregungen und Beschwerden können jederzeit ohne spezielle Form an die D&R S.A. schriftlich per E-Mail, via Fax, oder auf dem Postweg an folgende Adresse eingereicht werden:D&R S.A.
14, rue Gabriel Lippmann
L-5365 Munsbach
Fax: 00352/ 260 232-22
E-Mail: service@donner-reuschel.lu

(Bitte Mail mit Betreff „Beschwerde“, „Reklamation“ o.ä. senden)
Sämtliche Beschwerden und Anregungen werden umgehend an den Verantwortlichen Geschäftsleiter für Beschwerden weitergeleitet. Welcher für die zeit- und kundengerechte Beantwortung der Anfrage Sorge trägt. Die Bearbeitung eingegangener Beschwerden erfolgt kostenfrei.
Nach Eingang einer Beschwerde, werden Sie eine Eingangsbestätigung in der von Ihnen gewählten Kommunikationsart erhalten und über den weiteren Verlauf der Bearbeitung informiert. Um ihre Beschwerde zügig und sachgerecht behandeln zu können, bitten wir Sie schon bei Beschwerdestellung um Angabe folgender Informationen:
Ihre genaue Identität und Kontaktdaten sowie bei Abweichung die des Geschädigten
Grund der Beschwerde
Genaue Angaben (inkl. eventuell verfügbarer Unterlagen) über den Sachverhalt
Bezifferung eines eventuell entstandene Schadens
Ihre Erwartungshaltung / Ihren Vorschlag zur Lösung des Konflikts
Sollte die Bearbeitung Ihrer Beschwerde nicht innerhalb von 20 Werktagen abgeschlossen sein oder wenn Sie mit der Bearbeitung oder dem von der D&R S.A. erzielten Beschwerdeergebnis unzufrieden sind, wenden Sie sich bitte an den Vorstand unserer Muttergesellschaft.DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft
Ballindamm 27
20095 Hamburg
+49 40 30217-0

Sollte es weiterhin zu keiner einvernehmlichen Beilegung Ihrer Beschwerde kommen, haben Sie die Möglichkeit eines außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahrens vor der zuständigen Luxemburger Aufsichtsbehörde CSSF (Commission de Surveillance du Secteur Financier).Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF)
283, route d’Arlon
L-1150 Luxembourg
Tel: (+362) 26251-2574
E-Mail: reclamation@cssf.lu

Die Voraussetzungen und verschiedenen Möglichkeiten zur Antragstellung finden Sie in den mit einem Link unterlegten pdf –Dokumenten: CSSF Verordnung Nr. 13-02 über die außergerichtliche Beilegung von Beschwerden (Mémorial A Nr. 187 vom 28. Oktober 2013), FAQ und dem entsprechenden CSSF Antragsformular.
Sollte es sich um einen deutschen Fonds bzw. einen grenzüberschreitenden Sachverhalt oder eine Angelegenheit mit unserer Deutschen Niederlassung handeln, haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, sich an die zuständige deutsche Aufsichtsbehörde (BaFin) zu richten.BaFin-Schlichtungsstelle
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Ref. ZR 3 Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
Tel.: 0228/41080
Email: schlichtungsstelle@bafin.de

Weitere mögliche Verbraucherstreitbeilegungsstellen sind einsehbar unter: http://ec.europa.eu/finance/fin-net/how_de.htm